Radio Chemnitz

Apps Download

Player Controls

Live
Loading...
  • jetzt
    BRYAN ADAMS & ROD STEWART & STING
    ALL FOR LOVE
  • 13:29 Uhr
    MARIT LARSEN
    IF A SONG COULD GET ME YOU
  • 13:27 Uhr
    OFENBACH
    BE MINE
  • 13:15 Uhr
    SIA
    SANTA'S COMING FOR US
  • 13:11 Uhr
    DANNY WILSON
    MARY'S PRAYER
  • 13:07 Uhr
    LYKKE LI
    I FOLLOW RIVERS
  • 13:02 Uhr
    WELSHLY ARMS
    LEGENDARY
Fünf Verletzte bei Kleinbus-Unfall
»
Auf spiegelglatter Fahrbahn ist in der Nähe von Frankenberg ein Kleinbus mit neun Insassen verunglückt. Fünf der Mitfahrer wurden dabei leicht verletzt. Der Bus war am Freitagabend von der „Räuberschänke“ in Richtung Langenstriegis unterwegs, als der Fahrer in einer Kurve plötzlich die Kontrolle verlor. Der Bus schleuderte über die Fahrbahn, drehte sich und kippte in den Straßengraben. Laut Polizei war das Fahrzeug zu schnell unterwegs.
Smart-Fahrer kracht gegen Hauswand
»
Ein angetrunkener Smart-Fahrer ist auf der Augustusburger Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Eckhaus geprallt. Der 41-Jährige hatte in der Nacht zu Samstag an der Kreuzung Zieschestraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, er krachte gegen eine Hauswand und blieb auf dem Gehweg stehen. Der Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Wie viel er getrunken hatte, konnte die Polizei aufgrund der Rettungsmaßnahmen nicht testen, die Beamten nahmen aber starken Alkoholgeruch wahr.
Mini-Weihnachtsmarkt auf dem Brühl
»
Auf dem Brühl veranstalten Anwohner und Gewerbetreibende am Samstag ihren eigenen Weihnachtsmarkt. An den Ständen gibt es Kunsthandwerk, Glühwein und Leckereien - geöffnet ist von 12 bis 21 Uhr. Die weihnachtliche Flaniermeile wird wie immer umrahmt von Live-Musik. Und in der Schönherr-Fabrik gibt es am Samstag von 12-18 Uhr den allerersten Hunde-Weihnachtsmarkt in Sachsen. Das Angebot ist speziell auf die Vierbeiner ausgerichtet, vom Futternapf bis zum Leckerli. Ganz wichtig: Leinenpflicht und den Hunde-Impfausweis nicht vergessen.
Zwickauer Straße ab heute wieder frei
»
Gute Nachrichten für Autofahrer: die seit Juli wegen Bauarbeiten gesperrte Zwickauer Straße wird am Samstag wieder für den Verkehr freigegeben. Ursprünglich sollte die Baustelle an der Kappler Drehe schon im September verschwunden sein, es gab aber mehrfach Verzögerungen. In dem Bereich hat der Entsorgungsbetrieb einen Abwasserkanal verlegt, dabei wurden auch gleich Fahrbahn und Fußwege erneuert.
Verkehrsverbund im Kreuzfeuer der Kritik
»
Die unhaltbaren Zustände auf der Bahnstrecke zwischen Chemnitz und Leipzig bringen den Verkehrsverbund Mittelsachsen zunehmend in Bedrängnis. Damit der Imageschaden für die Region nicht noch größer wird, bitten Politiker die Chefetage jetzt zum Rapport. Zwischen Chemnitz und Leipzig fährt im Auftrag des Verkehrsverbundes die Mitteldeutsche Regiobahn. Und hier wird die Liste der Beschwerden immer länger: Zugausfälle, Verspätungen, verschmutzte Fahrzeuge, defekte Bordtechnik und schlechter Service - bei den Fahrgästen sind Frust und Ärger an der Tagesordnung. Deshalb machen die Chemnitzer Bundestagsabgeordneten Frank Heinrich (CDU), Frank Müller-Rosentritt (FDP), Michael Leutert (Die Linke) und Detlef Müller (SPD) jetzt gemeinsam Druck: sie wollen den Chef des Verkehrsverbundes ins Kreuzverhör nehmen. Auf einem Treffen Anfang Januar soll sich Harald Neuhaus erklären und endlich Lösungen präsentieren.
Chemnitzer FC trifft im Sachsenderby auf Zwickau
»
Der Chemnitzer FC ist am Samstag zum letzten Spiel des Jahres beim FSV Zwickau zu Gast. Im Sachsenderby geht es für beide Mannschaften um viel, denn sie stecken mitten im Abstiegskampf. Cheftrainer Horst Steffen geht deshalb von einer hart umkämpften Partie aus. Mit einem Sieg würden die Himmelblauen in der Tabelle am FSV vorbeiziehen. Anstoß in Zwickau ist am Samstag um 14 Uhr. Radio Chemnitz berichtet live.